Grundschule "4 Jahreszeiten"

Kinderfreundliche Schule

 

Miteinander lernen, leben, sich wohl fühlen

Die Grundschule "4 Jahreszeiten" Deutzen mit Ganztagsangeboten befindet sich ca. 7 km südlich von Neukieritzsch in einem ländlichen Gebiet. Das gesamte Gebäude mit 2 Etagen bietet den Kindern viel Platz zum Lernen und Spielen. Unsere Grundschule ist nicht nur ein Ort des Lernens, sondern vor allem ein Ort, an dem sich Kinder wohlfühlen und wo sie Verständnis sowie Vertrauen finden. Hier wird jedes Kind als eigenständige Persönlichkeit respektiert und gefördert, unabhängig von seiner Herkunft und wie gut bzw. schnell es lernen kann.

Die Klassen- bzw. Fachräume sind hell, freundlich und modern ausgestattet. Weitere Räumlichkeiten (Computerkabinett, Schülerküche, Schülercafe, Werkstattzimmer, ...) dienen auch der Verwirklichung einiger Ganztagsangebote und der Entspannung. Besonders positiv zu bewerten ist, dass durch die Vielzahl von Zimmern die Hortbetreuung im obersten Stockwerk gewährleistet wird. Unser Hort ist ein wichtiger Lebens- und Freizeitbereich der Grundschule. Hand in Hand arbeiten Lehrerinnen und Horterzieherinnen in einem Gebäude zusammen, um gemeinsame Ziele wie zum Beispiel Projekte, Hausaufgaben und Ganztagsangebote durchzuführen. Weiterhin befinden sich die Turnhalle, eine Sportstätte mit Weitsprunganlage, Sprintstrecke und Fußballplatz sowie der Schulgarten auf dem Schulgelände. Die Gemeindebibliothek ist in einem Nebengebäude der Grundschule untergebracht. Zwei große Pausenhöfe laden mit viel Grün , Weidenflechtarbeiten, Spielgeräten sowie reichlich Freiraum zum Toben ein. Eine Bushaltestelle vor dem Schulgelände bietet eine optimale Sicherheit des Schulweges für die auswärtigen Kinder. Ihre Fahrzeit beträgt maximal 15 Minuten.

Die Grundschule "4 Jahreszeiten" Deutzen läuft einzügig. Ab dem Schuljahr 2017/2018 arbeiten wir in der Klassenstufe 1/2 jahrgangsübergreifend. Ab 07.10 Uhr öffnen sich die Klassenzimmertüren und unsere Kinder können in ruhiger Atmosphäre im Klassenverband frühstücken und sich auf den Schultag vorbereiten. Der Unterricht beginnt um 07.40 Uhr und endet spätestens um 13.25 Uhr.  Am Vormittag lernen unsere Kinder im Blockunterricht, später erfolgt der Unterricht wieder im Stundenrhythmus. Somit bereiten wir die Schüler optimal auf den Übergang an die weiterführenden Schulen vor.

Im Anschluss daran finden (montags - donnerstags) die Ganztagsangebote statt. Eine Besonderheit der Schule ist die Vielzahl, aber auch der rege Zuspruch an den Ganztagsangeboten.

Seit dem Schuljahr 2015/2016 ist Frau Silke Schröder Schulleiterin.

Zum Kollegium gehören 5 Lehrerinnen und eine Referendarin.

Der Schuljahresarbeitsplan beinhaltet mindestens einen schulischen Höhepunkt pro Monat für die Kinder. Einige davon wurden schon zur Tradition. So organisiert die Schule jährlich einen Weihnachtsmarkt und ein Schulhoffest in Verbindung mit dem Tag der offenen Tür. Beides wird von der Bevölkerung von Deutzen und den umliegenden Orten gern besucht, um bei einem tollen Programm sowie gemütlicher Atmosphäre den Lernort der Kinder zu besichtigen und sich mit Bekannten und Freunden zu treffen. Damit erzielt die Schule als kulturelles Zentrum bei den Einwohnern schon einen besonderen Stellenwert.

Ebenso führt das Kollegium unserer Grundschule zweimal im Schuljahr eine fächerverbindende Woche durch. Hier lernen die Kinder spielend, abwechslungsreich, entdeckerisch und in der Gemeinschaft etwas über ein spezielles Thema.

Die Grundschule "4 Jahreszeiten" Deutzen wird von dem Verein "Förder- und Freundeskreis der Grundschule Deutzen" e. V. unterstützt. Hauptziel ist es, die Förderung der Erziehung und Bildung, insbesondere für die in der Deutzener Schule lernenden Schüler und Schülerinnen zu unterstützen.